Archiv der Kategorie: Reisen

Seit ich denken kann, reise ich. Reise und reise und reise; vom Nordkapp bis zum Roten Meer, vom Santa Monica Pier bis Coney Island, von der Khao San Road bis zur Halong-Bucht und ich könnte diese Liste endlos fortsetzen. Ich reiste in allen Varianten mit vielen, vielen Abenteuern. Einige habe ich in Online-Tagebüchern verewigt – und einige dieser Texte habe ich für die zweite Variante meiner Homepage überarbeitet.

Super Bowl 52 in Minneapolis – 3. Tag – 30. Januar

Die ersten drei Tage einer Super-Bowl-Reise sind die anstrengendsten. Da ist die 16-Stunden-Anreise am Sonntag, der Jetlag, die Wo-ist-überhaupt-was-Orientierung und Opening Night am Montag – und auch der dritte Tag ist dann wieder pickepackevoll. Die Reihenfolge: ganz früh aufstehen, Texte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Reisen, Tagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Super Bowl 52 in Minneapolis – 3. Tag – 30. Januar

Super Bowl 52 in Minneapolis – 2. Tag – 29. Januar

So war das eigentlich nicht geplant. Ich sollte Deutschlands bekanntesten „Netman“ Icke Dommisch von Pro7 ansprechen, um einen Interviewtermin festzuzurren. Das hatten wir jedenfalls schriftlich so vereinbart, doch er sah mich vor der „Opening Night“ im Journalistenbereich im Xcel Energy … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Reisen, Tagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Super Bowl 52 in Minneapolis – 2. Tag – 29. Januar

Super Bowl 52 in Minneapolis – 1. Tag – 28. Januar

So richtig geglaubt habe ich nicht einmal daran, als ich am Düsseldorfer Flughafen am Sonntag um 8.25 Uhr mein Gepäck am KLM-Schalter aufgab. Ich, der kleine Andi Ernst aus Mülheim-Broich, der zwar alle Fußballregeln rauf und runter beten kann, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Reisen, Tagebuch | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Super Bowl 52 in Minneapolis – 1. Tag – 28. Januar

Grüße aus den Bergen!

Zillertal, Finkenberg, Sommer. Bergwandern, Gondel fahren, noch mehr wandern, dann in der Sonne chillen und das seit acht Tagen – herrlich. Die Fußballsaison ist gerade ganz, ganz weit weg, der Urlaub aber bald schon wieder vorbei. Schade!

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotos, Reisen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Grüße aus den Bergen!

Ruhe auf Gomera

Ich nutzte die Länderspielpause, um zum ersten Mal im Jahr 2011 für eine längere Zeit als drei Tage zu verreisen – tja, so ein Leben als Sportjournalist lässt nicht viel Zeit für Urlaub, vor allem, wenn die Sommerpause wegfällt (Frauen-WM…). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotos, Reisen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Ruhe auf Gomera