Archiv der Kategorie: Bochum

Seit November 1987 besuche ich regelmäßig das Ruhrstadion – und drückte dem VfL in über 400 Spielen die Daumen. Vermutlich habe ich keine Bahnstrecke häufiger zurückgelegt als die vom Bochumer Hauptbahnhof via Planetarium zum Stadion. Auch bei der SG Wattenscheid 09 war ich häufiger – zuletzt aber nur, als der VfB Speldorf in der NRW-Liga in der Lohrheide spielen durfte.

Aber nicht nur das verbindet mich mit Bochum. Im Bermuda-Dreieck (eindeutig und mit weitem Abstand die beste Kneipenmeile im Ruhrpott) und in der großartigen Disko „Matrix“ in Bochum-Langendreer verbrachte ich schon viele Nächte, auch an Stunden im „Riff“ kann ich mich erinnern und Shoppingtouren auf der Kortumstraße. Nicht zu vergessen das immer wieder beeindruckende „Zeltfestival Ruhr“ am Kemnader Stausee.

Mein Bruder wohnte ein Jahr lang in einer WG am Hauptbahnhof, mein Redakteurskollege bei DerWesten lebt in einer Wohnung am Ruhrstadion – und auch an der Ruhr-Uni hatte ich häufiger zu tun.

Ich könnte noch mehr aufzählen, wie Ihr Euch vorstellen könnt („Starlight Express“ hätte ich beispielsweise fast vergessen). Mach ich vielleicht auch bald. Denn ob mit dem Auto oder dem Zug: Auf dem Weg von Kamen nach Essen fahre ich jeden Tag quer durch Bochum – und stehe dabei entweder bei Bochum-Stahlhausen im Stau oder zwischen Dortmund und Bochum auf der Strecke. Beliebt im Moment: Stellwerkausfall…

Dieser Verein macht mich wahnsinnig – Bochum am 27. August 2017

Das dritte Spiel in der aktuellen Saison – und zum dritten Mal führt mich die Reise zu einem Spiel des VfL Bochum. Mein Auftrag: den digitalen Spielbericht zum Schlusspfiff zu schreiben – zwischen 3000 und 3500 Zeichen sollte der umfassen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bochum, Fußball, Ruhrgebiet, VfL Bochum | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Twenty years Placebo – Bochum, Zeltfestival, 18. August 2017

Ein Abend, den meine Frau und ich nie vergessen werden. Da war dieser Moment, als wir draußen vor dem Zelt standen und die ersten Momente von „Every me every you“ eingespielt wurden und wir dachten, Placebo ständen schon auf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bochum, Ruhrgebiet | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Saison 2014/2015 – Stadiontour, Teil 1.1 – Wattenscheid

Und so beginnt es wieder von vorn. Die WM läuft zwar noch – und doch beschäftige ich mich wieder mit dem FC Schalke 04. So kompliziert ist das nicht. Neue Spieler gab’s nur drei; Fabian Giefer, Sidney Sam und Erik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bochum, FC Schalke 04, Fußball, Ruhrgebiet | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Saison 2013/2014 – Stadiontour, Teil 3.10 – Gelsenkirchen

Zum ersten Mal seit fünf Jahren hätte ich mir am Sonntag, so wie früher, am liebsten meinen Rechner geschnappt, parallel die schönste Musik auf meinem iPhone laufen lassen und stundenlang in einem Blog-Beitrag für das VfL-Tagebuch meine Gedanken auf den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bochum, FC Schalke 04, Fußball, Ruhrgebiet | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Saison 2013/2014 – Stadiontour, Teil 1.4 – Bochum

Also doch: In meinem 19. Saisonspiel gab’s das erste 0:0 – dabei hätte ich schwören können, dass an meiner Nullnummer-Premiere nicht der VfL Bochum beteiligt ist… Wenn ich gleich den letzten Buchstaben eingetippt habe, endet ein ereignisloser Montag. Nach einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bochum, Fußball, Ruhrgebiet, VfL Bochum | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar