Saison 2013/2014 – Stadiontour, Teil 3.24 – Gelsenkirchen

Nie zuvor sah ich so viele Schalke-Spiele wie in meinem Jahr als königsblauer Online-Reporter – und meine Bilanz in dieser Zeit kann sich sehen lassen: dreimal Qualifikation für die Champions League, ein Pokalsieg, eine Teilnahme am Champions-League-Halbfinale, einmal am Europa-League-Viertelfinale.

Ist doch was, oder?

Das letzte Spiel der Saison 2013/2014 geriet zu einem der turbulentesten – nicht nur, weil Schalke mit 4:1 gewann und den dritten Platz sicherte, sondern auch, weil Nürnberg dadurch abstieg und nach dem Spiel die Gerüchte um Thomas Tuchel die Diskussionen in der Mixed Zone und in der Pressekonferenz bestimmten. Ein wahrhaft historischer Tag.

Diese Texte entstanden nach dem Spiel am Samstag, 10. Mai 2014 – meine Tweets könnt Ihr unter http://www.twitter.com/AndiErnst nachlesen, wenn Ihr bis zum Datum „1005“ scrollt:

Die Einzelkritik zum Spiel findet Ihr hier („Matip und Goretzka ragen aus starkem Schalke-Team heraus“). Dieser Text erschien am Montag, 12. Mai 2014, in der WAZ Gelsenkirchen. Die Noten vorab: Fährmann (3) – Hoogland (3), Ayhan (3), Matip (2), Kolasinac (3) – Neustädter (2,5), Boateng (2,5) – Goretzka (2), Meyer (2,5), Draxler (2,5) – Szalai (3). Eingewechselt: Kirchhoff (-), Höwedes (-), Obasi (-).

Die Stimmen zum Spiel („Draxler bleibt ,höchstwahrscheinlich‘ ein Schalker“) hier für Euch. Im Angebot: Keller, Heldt, Höwedes, Boateng, Draxler, Goretzka, Meyer sowie vom 1. FC Nürnberg Trainer Prinzen und Manager Bader.

Am Tag vor dem Spiel (Freitag, 9. Mai) verfolgte ich in Gelsenkirchen die Abschluss-Pressekonferenz vor dem letzten Spieltag. Dabei entstanden zwei Texte für die Online-Redaktion:

Die Personalien findet Ihr hier („Höwedes und Farfan kehren ins Schalke-Aufgebot zurück“).

Und was Trainer Jens Keller und Manager Horst Heldt sonst noch zu sagen hatten, habe ich in den Splittern hier („Schalke-Manager Heldt foppt Neururer wegen Goretzka“) zusammengefasst.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, FC Schalke 04, Fußball, Gelsenkirchen, Ruhrgebiet abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *