Saison 2012/2013 – Stadiontour, Teil 9.2 – Dortmund

Ein wunderschöner Frühlingstag, ein ausverkauftes Ruhrstadion, ab 13 Uhr ein 2:1 gegen 1. FC Köln und fünfeinhalb Stunden später zwei Champions-League-Finalisten ein paar A40/B1-Kilometer weiter. Was für ein Fußballtag im Revier! Ich verfolgte vergnügt das 1:1 zwischen dem BVB und Bayern München, schaute mich nach dem Spiel in der Mixed Zone um und arbeitete auch ein wenig…

Nach dem Spiel (4.5.) entstanden zwei Texte:

Da sich die Print-Kollegen die BVB-Texte teilten, verfasste ich hier eine Bayern-Einzelkritik („Ex-Schalker Neuer rettet Punkt für Bayern beim BVB“). Die Keywords „Schalke“, „Bayern“ und „BVB“ in einer Überschrift – da lacht das Google-Herz. Die Bayern-Noten: Neuer (1,5)-Rafinha (3,5), Boateng (3,5), van Buyten (3), Contento (4,5)-Luiz Gustavo (2,5), Tymoshchuk (3,5)-Shaqiri (3), Pizarro (4), Alaba (4)-Gomez (3). Eingewechselt: Can (-), Müller (-), Hojbjerg (-).

Die Stimmen zum Spiel – im Angebot: Klopp, Watzke, Kehl, Weidenfeller, Lewandowski, Blaszczykowski, Heynckes, Sammer, Neuer – findet Ihr hier („Bayern-Torwart Neuer hat ,die Bananen nicht gezählt'“).

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, BVB, Dortmund, Fußball, Ruhrgebiet abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *