Archiv der Kategorie: Allgemein

Super Bowl 52 – 7. Tag – 3. Februar

Beim Blick auf den Kalender kommt die Gewissheit: Die Zeit hier in den Staaten geht zu Ende. Nur noch einmal schlafen, dann packe ich meinen Koffer, nur noch zweimal schlafen, dann kaufe ich Souvenirs und steige in den Flieger nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Super Bowl 52 – 7. Tag – 3. Februar

Super Bowl 52 in Minneapolis – 6. Tag – 2. Februar

Meistens kommt es ja nicht so wie geplant. Der Freitag sollte eigentlich unter dem Oberbegriff „Entschleunigung“ stehen. Deshalb wollte ich gestern Abend ganz, ganz viel vorarbeiten. Klappte natürlich nicht. Um 22.30 Uhr hatte ich gestern leider festgestellt, dass mein Akku ziemlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Reisen, Tagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Super Bowl 52 in Minneapolis – 6. Tag – 2. Februar

Super Bowl 52 in Minneapolis – 5. Tag – 1. Februar

Ja, gestern Abend, als ich friedlich einschlummerte, hatte ich die Hoffnung, am Donnerstag etwas durchatmen zu können. Pustekuchen. Wieder klingelte mein Wecker um 6.45 Uhr. Wobei „Wecker“ die falsche Antwort ist. Ja, und jetzt kommt ein Geständnis, ich nutze die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Reisen, Tagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Super Bowl 52 in Minneapolis – 5. Tag – 1. Februar

Super Bowl 52 in Minneapolis – 4. Tag – 31. Januar

Roger Goodell ist ein aalglatter Kerl. Im Fernsehen mache ich eine gute Figur. Facebook-Videos mit Icke sind super. Auch beim Super Bowl gibt es eine Fanmeile. Die Super-Bowl-Experience ist surreal. Das US Bank Stadium erschlägt jeden. Minneapolis ist für amerikanische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Reisen, Tagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Super Bowl 52 in Minneapolis – 4. Tag – 31. Januar

Super Bowl 52 in Minneapolis – 3. Tag – 30. Januar

Die ersten drei Tage einer Super-Bowl-Reise sind die anstrengendsten. Da ist die 16-Stunden-Anreise am Sonntag, der Jetlag, die Wo-ist-überhaupt-was-Orientierung und Opening Night am Montag – und auch der dritte Tag ist dann wieder pickepackevoll. Die Reihenfolge: ganz früh aufstehen, Texte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Reisen, Tagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Super Bowl 52 in Minneapolis – 3. Tag – 30. Januar