Rot für Höwedes – 0:1

Aus Stuttgart berichtete ich für DerWesten und die WAZ-Lokalredaktion Gelsenkirchen über das Bundesligaspiel VfB Stuttgart gegen FC Schalke 04 (1:0) in der Saison 2010/2011.

Zur Schalker Einzelkritik geht es hier.

Zu einer Geschichte über schimpfende Schalker geht es hier.

Die Stimmen zum Spiel – hier.

Hier geht es zu einem in der Mixed Zone aufgezeichneten Gespräch mit Benedikt Höwedes, die die Rote Karte gesehen hatte.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, FC Schalke 04, Fußball, Gelsenkirchen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *